...den eigenen Weg finden.    Höre auf deine innere Stimme.    Folge deinem Herzen.

Walk A way ist eine besondere Zeit, ein Ritual zum Erwachsen werden. Nämlich dann, wenn wir einer Lebensphase erwachsen in die nächste hinein. Insbesondere wenn die Kinderschuhe endgültig ausgedient haben und die Suche nach dem eigenen Weg in vollem Gange ist - aber auch zu späteren Zeiten, wenn Wandel und Veränderung angezeigt sind. Wenn sich z.B. solche Fragen stellen:

 

  • Was kommt nach der Schule | Ausbildung | Studium |||| wenn die Kinder raus sind ?
  • Wo will ich hin? Was ist mir wichtig und wertvoll?
  • Welche Träume und Visionen schlumern in mir?
  • Was sind meine Talente, wie setze ich sie ein für die Gemeinschaft?
  • Wie gehe ich mit meinen Ängsten, Fragen um?
  • Was trägt mich? Woran glaube ich? Worauf vertraue ich?
  • Wie erfahre ich Sinn?

Walk A way ...heißt hinaus gehen, das Gewohnte, das Bisherige verlassen - für einige Tage (3-5), meinen Weg beschreiten.
Es beginnt in einer Zeit in der Gruppe draußen, im Zelt, mit Vertraut werden, Erkundung des Geländes, mit Medizinwanderungen und dem Bekanntwerden mit dem Medizinrad als hilfreichem Abbild unserer Lebensphasen und des Wandels, den wir durchlaufen.

Zentraler Teil des Walk A Way ist die Solo-Zeit: 24 Stunden verbringst du allein in einem bestimmten Wald- und Flur-Gebiet, fastend nur mit Wasser. Ausgestattet mit 2 offenen Planen, Schlafsack und Isomatte, findest und baust du dir dein Nachtlager. Und du hast Zeit, Zeit für dich und deine Fragen, Zeit, die Natur und das Wetter auf dich wirken zu lassen. Es ist eine Herausforderung ohne Handy, ohne Ablenkung. Aber "Langeweile" ist die kreativste Zeit. Aus solchen Leerphasen erwächst Neues. In Wüstenzeiten reift Wegweisendes - ganz individuell. Zurück kommst du nach 24 Stunden wieder in die Gemeinschaft. Und du kommst mit Erfahrungen. Du bist du und doch neu. Von deiner Solsozeit erzählst du gebündelt und hörst deine Geschichte gespiegelt aus dem Mund der Anleitenden. So klingen deine Erfahrungen nocheinmal in dir und du sammelst deine "Schätze" ein. Ich unterstütze dich in dieser Zeit und dabei, deinen Schatz mit in den Alltag für deinen eigenen Weg mitzunehmen.

Aktuelle Angebote hier ganz unten und unter Termine!