medizinisches Duft Qi Gong zur Gesundheitspflege in BED

weitere Termine dieses Kurses: 08.01. 15.01. 22.01. 29.01. 05.02.

Brand Erbisdorf, Markt 7 im "Inspiriert Sein" 1. Etage, Hintereingang (errreichbar über die Bahnhofstr. durch das Tor an der linken Hausseite)

"Duft Qi Gong" ist in China als nachweislich wirksam bei 365 Krankheiten attestiert und hat sich als beliebte Übung weit verbreitet.
Der blumige Name deutet darauf hin, dass diese Übung den Übenden wie ein frischer Wind durchweht.
Duft Qi Gong wirkt wie Akupunktur durch ganz bestimmte wiederholte Bewegungen und vermag so das Energiesystem zu erfrischen, über die Meridiane Stauungen aufzulösen, neue Energie zuzuführen und somit das komplexe Zusammenspiel der Organe und Funktionen unseres wunderbaren Körpers zu regenerieren.
Wir erlernen diese Übung, für den täglichen Hausgebrauch. Täglich praktiziert kann sie ihr wohltuendes heilsames Potenzial entfalten: u.a. Kreisauf, Blutdruck regulieren, die Lunge stärken und damit das Immunsystem, Nierenkraft aufbauen und dadurch Müdigkeit und Erschöpfung entgegen wirken. Auch Kopfschmerz und Migräne sind bei regelmäßig Übenden schon verschwunden. Muskeln und Gelenke profitieren ebenfalls von dieser Übung.

Der Kurs eignet sich zum Erlernen und zur Wiederholung, Korrektur und Festigung der Übungsabäufe.
In diesem Kurs lernen wir die Grundstufe, so dass sie selbständig zu Hause angewendet werden kann. So hat jeder Übende eine wunderbare Hausapotheke zur Verfügung.
Im März ergänzen wir die Mittelstufe, die zur vollen Wirksamkeit der Übung unerlässlich ist, da sie aus Sicht der TCM tiefer an den energetischen Ursachen von Beschwerden arbeitet.

In diesem Kurs nehmen wir uns die Zeit im Vorfeld der Duftübung zu wohtuenden Klängen das Qi zu wecken und uns einzustimmen.

Kursbeitrag: 15 €/ Termin zzgl ein Beitrag für den Raum zw. 3 und 5 €, je nach Gruppengröße. Sie zahlen zur ersten Std. den Kursblock.
Der nächste Kurs schließt nach den Winterferien an.

Bitte melden Sie sich vorher an.

Bitte beachten Sie, dass mit diesem Kurs keine Heilungsversprechen verbunden sind. Er dient der Gesundheitspflege in eigener Verantwortung.

zurück zum Kalender Fragen und Anmeldung